Past Events

 
 
 

Networking

Wien

Hotel Le Meridien, Wien
Opernring 13

1010 Wien
 

5. Dezember 2016


 
 
Event Review
 
 
 

Participants

 
 
 
all registries: 94
 
 
 
All Partners
 

Europäische Reiseversicherung AG

 
 
 
 
 
 
Dynamic Pricing - Fluch oder Segen?

Dynamic Pricing - Fluch oder Segen?

 
 
 

Die dynamische Preisgestaltung wird den heimischen Anbietern im Tourismus als ein Allheilmittel zur Optimierung des Umsatzes verkauft. Auf Online Portalen werden Preise je nach Wohnort, verwendetes Gerät (Mobiltelefon, Desktop, Laptop, Tablet), gespeicherte Cookies oder Suchverläufe unterschiedlich ausgewiesen. Last but not least findet auch die Marke (Apple vs. Android) Berücksichtigung.

 

Diese neuen Möglichkeiten der Preisdifferenzierung ergänzen die bereits bestehenden Praktiken wie die Preisdifferenzierung nach Zeitpunkt der Buchung oder Inanspruchnahme der Leistung, persönliche Charakteristika (z.B. Alter, Beruf etc.), geographische Herkunft, Volumen oder Inanspruchnahme einer Leistungskategorie. Im Grunde genommen bekommt jeder/e Anfrager/in einen individuellen Preis angeboten. Stammkunden können im Rahmen des Relationship Pricings, als implizite Folge von Loyalitätsprogrammen auf weitere Rabatte und Preisreduktionen zählen.

 

Die Aufhebung der Preisparität wird die Situation eher anheizen statt beruhigen und den Meta-Search Sites (Consolidators) zusätzliches Geschäft bescheren. Gäste werden zum Preisvergleich aufgefordert.

 

Wo, fragen sich Anbieter, bleibt die Wertschätzung des Angebotes. Während sich Dynamic Pricing für einige rechnet, sehen andere die Felle davonschwimmen und diskontieren ihr Angebot bis zu dem Punkt wo das wirtschaftliche Überleben gefährdet ist. Welche Möglichkeiten bestehen um wieder in die Spur zu kommen und die dynamische Preisgestaltung gewinnbringend zu nutzen. Diese Problemstellung sollte bei dem Networking mit den folgenden Experten erörtert werden.

 

Anita Paic, Dozentin an der FHWien für Controlling und Revenue Management

 

Gilbert-André Ghammachi, Partner bei MRP Hotels Deutschland

 

Mag. Gregor Kadanka, Geschäftsführender Gesellschafter der Mondial GmbH und Co. KG

 

Thomas Reisenzahn, Geschäftsführender Gesellschaft Prodinger Tourismusberatungs GmbH

 

Moderation:

 

Moderation: Mag. Andreas Sturmlechner, Vorstandsdirektor Europäische Reiseversicherung , Vorstandsmitglied ABTA, Geschäftsführer TTC mit Urlauberia, eine Kooperation mit dem ÖRV und Unterstützung der WKO.Moderation: und Unterstützung der WKO.